News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
26.05.2015
Umnutzung der Schulanlagen nach Realisierung der Oberstufenschule Unterneuhaus

Schulanlage Unterneuhaus und Umnutzung

Zur Gemeindeversammlung Ende November 2015 hat die Kommission „Umnutzung der Schulanlagen Wilchingen-Osterfingen“ den Auftrag, Vorschläge auszuarbeiten, wie nach dem Umzug der Oberstufe in die gemeinsame Oberstufenschule im Unterneuhaus die bestehenden Schulanlagen zukünftig genutzt werden sollen. Dazu hat die Kommission auch entsprechende Kosten zu nennen. Anlässlich der Orientierungsversammlung vom 3. Juni 2015 im Gemeindehaus Wilchingen wird Kommissions- und Gemeindepräsident Hans Rudolf Meier darüber informieren.